Virtual Reality Spiele, Apps und Erlebnisse im Test

Esper im Test: Die Kraft der Gedanken

Jeder hat wohl mal einen starken Gedanken gehabt - aber mit der Kraft des Geistes Gegenstände bewegen? Das geht mit Esper. Thema des Spiels ist die Telekinese. Dabei ist es Eure Aufgabe, bestimmte Gegenstände ohne sie zu berühren innerhalb eines Zimmers von einem Ort zum anderen zu bewegen. So ganz ohne Hand anlegen ist das aber auch in der Virtual Reality nicht möglich. Die Steuerung funktioniert dennoch recht einfach. Über den Bewegungssensor nehmt ihr die Gegenstände in den Blick und greift sie mit einem Druck auf das Touchpad auf. So lassen sie sich per Bewegungssteuerung nach oben, unten, rechts und links bewegen.…

Test-Ergebnis

Grafik
Sound
Steuerung
Spielspaß
Wohlbefinden
Immersion
Preis-Leistung

Mittelmaß

Fazit: Einmal Uri Geller sein. Hier bewegen Gedanken Gegenstände.

Download
Jetzt bewerten! 4.35 ( 1 votes)

Jeder hat wohl mal einen starken Gedanken gehabt – aber mit der Kraft des Geistes Gegenstände bewegen? Das geht mit Esper. Thema des Spiels ist die Telekinese. Dabei ist es Eure Aufgabe, bestimmte Gegenstände ohne sie zu berühren innerhalb eines Zimmers von einem Ort zum anderen zu bewegen.

So ganz ohne Hand anlegen ist das aber auch in der Virtual Reality nicht möglich. Die Steuerung funktioniert dennoch recht einfach. Über den Bewegungssensor nehmt ihr die Gegenstände in den Blick und greift sie mit einem Druck auf das Touchpad auf. So lassen sie sich per Bewegungssteuerung nach oben, unten, rechts und links bewegen. Aber auch die Dritte Dimension der Tiefe kommt bei Esper ins Spiel. Auf der sagittalen Achse, also von vorne nach hinten, bewegt Ihr die Gegenstände per Wisch über das Touchpad.

Alle Aspekte der Steuerung sind schon bald nötig, denn es werden immer schwierigere Hinternisparcours aufgestellt, durch die Ihr die Gegenstände sicher bewegen müsst.

Das Thema der Telekinese ist anfangs reizvoll und technisch einwandfrei umgesetzt. Die Art der Aufgaben wiederholt sich allerdings recht bald. Freunde von Puzzle- und Geschicklichkeitsspielen kommen hier auf Ihre Kosten. Alle anderen sollten sich erst mal die kostenlose Demo herunterladen.  

Positiv
  • Neuartige Spielidee
  • Technisch einwandfreie Umsetzung
Negativ
  • Aufgaben auf Dauer wenig abwechslungsreich
Genre
Hersteller
Hardware
Erscheinungsdatum: 
Preis
Geschicklichkeit, Puzzle
Coatsink
Samsung Gear VR
11.03.2015
kostenlose Demo, Vollversion $ 4,99

 

Auch interessant

Superhot VR - der innovative VR-Shooter

Superhot VR: Der innovativste VR-Shooter

Superhot VR ist ein innovativer Shooter, der die Möglichkeiten von VR exzellent ausnutzt und Euch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.