Virtual Reality Spiele, Apps und Erlebnisse im Test

Minecraft für Gear VR: Update bringt den Multiplayer

Seit kurzem ist das „Friendly Update“ für Minecraft auf der Gear VR raus. Klötzchenspieler in der Virtual Reality können sich vor allem auf den Multiplayer freuen.

Multiplayer: Bisher konnte man sich in der VR Version nur über einen lokalen Server mit Freunden verbinden. Jetzt vernetzt Euch das Update mit Freunden aus aller Welt. Kleiner Haken: Ihr müsst dafür bei Xbox Live registriert und angemeldet sein. Das Endgerät spielt dabei keine Rolle. So könnt Ihr Euch auch mit Spielern verbinden, die Minecraft unter Windows 10, Smartphone oder Tablet zocken.

Ebenfalls neu: Realms. Das sind permanent existierende Welten, die von einem einzelnen Spieler erstellt und gehostet werden. Er oder sie kann gezielt weitere Spieler in seine Realms einladen. So kommt Ihr schnell mit genau den Freunden zusammen, mit denen Ihr Bäume Fällen, Häuser Bauen, Höhlen erforschen und Monster killen wollt. Die Administration von Realms ist allerdings kostenpflichtig. Mojang verlangt dafür (nur vom Admin) 3,99 Euro pro Monat für 2 weitere Spieler und 7,99 Euro für 10 weitere Spieler.

Zu den weiteren Neuerungen gehört der Zugriff auf diverse Skins für Euren Charakter. Außerdem sind ab sofort Pferde in der Minecraft-Welt unterwegs. Hat man diese nach einigen Versuchen gezähmt, lassen sie sich reiten und mit einem Sattel ausrüsten. Wer es etwas skuriller mag, kann sich aus Angel+Möhre eine Karottenrute bauen und damit ein gesatteltes Schwein in die gewünschte Richtung reiten.

Für Spieler, die sich Minecraft VR bereits gekauft haben ist das Friendly Update kostenlos. Für alle anderen bietet es einen Grund mehr, sich dieses VR Highlight mal genauer anzusehen.

Auch interessant

Vrideo VR Video App

Vrideo im Test: Das Youtube für VR Videos

*Update: Leider hat Vrideo seine Video-Plattform zum 21.11.2016 eingestellt. Über Steam ist die Vrideo-App zwar …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *